Wieland Ventures –

Boost

Wieland Ventures –
Auftrieb für Ihr Start-up

Ihr Zugang zur

Support

Ihr Zugang zur
Infrastruktur und Know-how

Ihre Schnittstelle

Connect

Ihre Schnittstelle
zu wichtigen Kontakten

Together. Successful.

Wieland Ventures ist eine wichtige Marke von Wieland, dem weltweit führenden Anbieter von Halbfabrikaten und Bauteilen aus Kupfer und Kupferlegierungen. Als Wieland Ventures investieren wir in junge Start-ups mit neuen Ideen und arbeiten mit Startups zusammen, die uns helfen, die Unternehmens- und Produktionsprozesse bei Wieland zu verbessern und technisch auf dem neusten Stand zu halten.

Bei der Investition in ein Start-up geht es uns um eine langfristige Zusammenarbeit, da wir gemeinsam Erfolge erzielen wollen. Wir unterstützen Sie nicht nur finanziell, sondern bieten Ihnen auch Zugang zu unserem umfassenden Wissen und Erfahrungsschatz
– anders als ein klassischer Finanzinvestor.

Beim Thema Kooperation suchen wir Start-ups, die mit ihren Lösungen unsere Produkte, Unternehmens- oder Produktions­prozesse verbessern und uns auch in Zukunft innovativer machen. Ist dies erfüllt, werden wir Ihr Kunde und bieten Ihnen Zugang zu unseren Fachabteilungen an über 60 Standorten weltweit.

 

Unsere
Invest­mentfelder
  • eMobilität
  • Recycling
  • Energie- & Datenübertragung
  • Kälte- & Klimatechnik

4 steps to Success

1
Connect
Wir finden uns.

Nach dem Eingang Ihrer Unterlagen prüfen wir Ihr Anliegen und wissen, ob wir Ihr Investor oder Kunde sein können.

2
Deep Dive
Wir lernen uns kennen.

Wir treffen uns und Sie pitchen Ihr Startup. Wir besprechen gemeinsam die Art der Zusammenarbeit. Anschließend prüfen wir intern die Details und Anknüpfüngspunkte zu Wieland.

3
Response
Wir definieren die Zusammenarbeit.

Nach einer positiven Due Diligence melden wir uns mit einer Beteiligungs- oder Projektanfrage. Hier gehen wir detailiert auf die Inhalte der Beteiligung oder des gemeinsamen Pilotprojekts ein.

4
Finalize
Wir gehen in die letzten Schritte über.

Wir stimmen gemeinsam die Details unserer Zusammenarbeit ab. Danach erhalten Sie den Beteiligungsvertrag oder die Auftragsbestätigung. Glückwunsch! Alles andere erfolgt mit unserem Beteiligungsmanager oder der Fachabteilung.

Check to apply


Wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen, senden Sie uns bitte folgende Infos per E-Mail zu:
Ihr Startup

Sie stellen sich mit Ihrem Namen, Ihrem Produkt und Ihrem Pitchdeck bei uns vor

Mehr Details

Sie nennen uns die Anzahl Ihrer Mitarbeiter/-innen und Ihren Firmensitz

Ihre Suche

Sie suchen einen Investor – was ist Ihr Kapital- und Unterstützungsbedarf?
Sie suchen einen Kunden – für welche Abteilung ist Ihr Produkt geeignet?

Ihr Kontakt

Wir benötigen Ihren Namen, E-Mail und
Telefonnummer, um Sie zu kontaktieren

Support

Know-How

Wir stellen Ihnen unser tiefes Wissen und die vielseitigen Möglichkeiten unserer F&E im Bereich Werkstoff­entwicklung, Werkstoff­verarbeitung und Mess- und Prüftechnik zur Verfügung. Dadurch wird Ihre Idee Stück für Stück weiterentwickelt werden.

Infra­struktur

Wir ermöglichen Ihnen Zugang zu unseren weltweiten Produktionsmöglichkeiten und Büroflächen sowie fallweise zu unseren Ressourcen in Prozessmanagement, Produktion, Vertrieb sowie Rechts- und Patentwesen. Sie bekommen dadurch mehr Zeit, die technische und marktseitige Entwicklung Ihrer Idee zu fokussieren.

Netzwerk

Wir bilden die Brücke zu wichtigen Kontakten. Unser weltweites Netzwerk hilft Ihnen, Fuß zu fassen. Weltweit sind wir mit unseren Kunden aus den verschiedensten Branchen eng vernetzt. Auch Forschungseinrichtungen, Universitäten, Verbände, Kooperationspartner und Marktakteure sind Teil unseres engen Netzwerks.

Network

IHK Ulm
IHK Ulm

Beratung zur Existenzgründung und Unternehmensförderung

www.ulm.ihk24.de
Wissensfabrik
Wissensfabrik

Netzwerk der deutschen Wirtschaft zur Förderung der Innovationskraft Deutschlands

www.wissensfabrik.de
Network
Startup Autobahn
Startup Autobahn

Europas größte Innovationsplattform, die Startups und Industriepartner vernetzt

www.startup-autobahn.com

Portfolio

Recycling <br>for a green <br>future

Recycling
for a green
future

Urban Gold
Urban Gold

 

Die UrbanGold GmbH ist ein Start-Up und Spin-Off der Mettop GmbH und beschäftigt sich mit innovativen Konzepten für das Recycling von metallhaltigen Abfällen. Gemeinsam mit Wieland sollen die Konzepte weiterentwickelt und ausgebaut werden.

Unter anderem hat UrbanGold eine Technologie entwickelt, um aus Elektro- und Elektronikschrott bzw. Konzentraten aus diesen Materialien in einer eigenständigen Kompaktanlage direkt Wert- und Edelmetalle zu gewinnen.

www.urbangold.at

Success Story

Smartwatch in der <br>Produktion

Smartwatch in der
Produktion

Workerbase
Workerbase

 

Die Smartwatch von Workerbase ermöglicht eine effiziente Qualitätskontrolle und einen reibungslosen Produktionsablauf.

Die Smartwatch kombiniert sämtliche produktionsrelevante Informationen aus der Steuerung der Anlage, z. B. Störungen oder den Materialzustand und aus dem Manufacturing Execution System miteinander. Auf dieser Basis können Assistenzsysteme gezielt informieren oder Entscheidungen z.B. zu Produktionsunterbrechungen einholen.

www.workerbase.com
Global <br> Innovation <br>Award

Global
Innovation
Award

Startup Autobahn zeichnet erfolgreiche Projekte aus

Wieland Ventures wurde mit dem Global Innovation Award für die enge Zusammenarbeit mit der STARTUP AUTOBAHN und für das Projekt mit dem Start-up Workerbase ausgezeichnet. Die Smartwatch des Start-ups wird bei Wieland für die effiziente Qualitätskontrolle in der Fertigung eingesetzt und ermöglicht einen reibungslosen Produktionsablauf.

Your team

Michael Demmer
Michael Demmer Managing Director
Marielene Kälberer
Marielene Kälberer Venture Scout

Press

Global Innovation Award

Startup Autobahn hat mit dem ExpoDay 5 am 21. Februar in Stuttgart das Programm 5 abgeschlossen. In neuem Ambiente in den Wagenhallen hielt Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Eröffnungs-Keynote vor mehr als 1.000 geladenen Gästen. Zum ersten Mal vergab das Netzwerk den sogenannten „Global Innovation Award“. Neben Wieland wurde die Firma Porsche geehrt.

Neumacher Wettbewerb
2018

Neumacher Wettbewerb 2018 der Wirtschaftswoche. Startup AIPARK gewinnt den zweitägigen Innovationsboost bei Wieland in der Kategorie Mobilität. Gemeinsam mit dem größten Wirtschaftsmagazin Deutschlands suchte Wieland Ventures die besten Talente der Gründerszene. Mehr als 150 Startups bewarben sich in fünf Kategorien für den Wettbewerb. Pro Kategorie gab es verschiedene Industriepartner. Wieland Ventures war Partner der Kategorie Mobilität. Neben dem allgemeinen Gewinn erhielten die Sieger der einzelnen Kategorien ein individuelles Gewinnerpaket.

Partnerschaft Startup
Autobahn

Wieland Ventures ist neuer Partner der Innovationsplattform Startup Autobahn in Stuttgart. Diese Partnerschaft ist ein wichtiger Schritt zum weiteren Ausbau der Innovationskraft und des globalen Technologieportfolios der Wieland-Gruppe. Die STARTUP AUTOBAHN hält ihr Versprechen, Start-ups mit ihren Unternehmenspartnern zu verbinden, um das Wachstum voranzutreiben und sich auf Lösungen zu konzentrieren, die im industriellen Umfeld eingesetzt und entsprechend erweitert werden können. Technologie-Start-ups aus aller Welt entwickeln mit Unterstützung von Startup Autobahn und den Unternehmenspartnern der Plattform wie Daimler, Porsche, ZF Friedrichshafen, BASF und anderen namhaften Unternehmen Lösungen für die Mobilität der Zukunft. Darüber hinaus ist die Plattform Teil des globalen Plug and Play Innovationsnetzwerks.